Famose Kerle

Famose Kerle

4.11 - 1251 ratings - Source



PreuAŸen, wie es keiner kennt - Die Eulenburg-AffAcre Ein General, der beim Auftritt im Ballet-RApckchen am Herzschlag stirbt, ein FA¼rst, der in WitzblActtern beim Sex mit dem Berliner Stadtkommandanten gezeigt wird, Ausgangssperre fA¼r Ulanen, um sie vor dem Zugriff geiler Zivilisten zu schA¼tzen, eine Hellseherin mit besonderem GespA¼r fA¼r den Enddarm: Es ist verblA¼ffend, wie offen und ausdauernd im preuAŸisch-zackigen Kaiserdeutschland A¼ber Homosexuelle in hApchsten Kreisen geredet wurde; verglichen damit erscheinen die Pressereaktionen auf die KieAŸling-AffAcre und Wowereits Selbst-Outing geradezu harmlos. Die in den Text eingestreuten qSimplicissimusq- und qWahrer Jacobq-Karikaturen sind an Deutlichkeit nicht zu A¼berbieten - wer wA¼rde heutzutage schon Soldaten mit HandtAcschchen und Make-up oder Spitzenpolitiker beim Oralverkehr zeichnen?! Der Journalist Peter Jungblut hat sich mit viel Neugier und Lust am schrAcgen Detail in die Quellen des Eulenburg-Skandals hineingearbeitet, der das Wilhelminische Kaiserreich erschA¼tterte. Eulenburg wurde gern als preuAŸischer Seneca bezeichnet: ein Landadliger, der durch Kontakte eines Onkels zum Haus Bismarck in die Politik gelangte und durch seine FAchigkeiten als Alleinunterhalter und Musiker qeinziger Busenfreund des Kaisersq wurde, mit Privilegien, wie sie sonst nur den Chefs regierender FA¼rstenhAcuser zustanden. Jungblut stellt die tragikomische Geschichte vom Aufstieg und Fall dieses neuzeitlichen Favoriten erstmals ausfA¼hrlich und zusammenhAcngend dar. Alles beginnt mit der Pressekampagne des deutschtA¼melnden und kriegsversessenen Journalisten Maximilian Harden. Er hAclt Eulenburg und seine Freunde fA¼r Weichlinge, Frankreich-Fans und Fantasten. Ihr Einfluss auf den ist Kaiser ihm ein Dorn im Auge. Aus der politischen Intrige wird eine Schlammschlacht: Denunziationen, Duell-Forderungen, Beleidigungsprozesse, geheime Kripo-Dossiers - alles kommt zur SprachDer Journalist Peter Jungblut hat sich mit viel Neugier und Lust am schrAcgen Detail in die Quellen des Eulenburg-Skandals hineingearbeitet, der das Wilhelminische Kaiserreich erschA¼tterte.


Title:Famose Kerle
Author: Peter Jungblut
Publisher: - 2003
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA